..
/ cscw / home /
 

6. März 2017

Öffnung Lehrveranstaltung “Produktentwicklung III” für HCI

Stichworte: user centred product development, digital fabrication, fab lab, engineering & HCI

In der HCI sind nicht nur (Bildschirm-)Interfaces ein Thema, sondern auch die nutzerorientierte Gestaltung materieller Systeme und Komponenten. Wir freuen uns daher, dass die Veranstaltung “Produktentwicklung III” (kurz: “PE3”) des Lehrstuhls für Produktentwicklung im SoSe17 auch für Studierende der HCI geöffnet sein wird und als Kombiseminar im Studienverlauf angerechnet werden kann. Wir haben hier bereits kurz über die diesbezüglichen Planungen berichtet.

PE3 wird projektorientiert durchgeführt werden und kann je nach Bedarf und Interesse der Studierenden z.B. auch Hans-on Tutorials zu Rapid Prototyping u.ä. im Fab Lab beinhalten. Ein Budget für die Projekte steht ebenfalls zur Verfügung. Die Studierenden aus der Fak. IV und der Fak. III sollen sich entsprechend ihrer Kompetenzen und Hintergründe in die Lehrveranstaltung einbringen – so können z.B. durch die Beteiligung der HCI participative Entwicklungsansätze eingebracht werden, im Vorfeld Bedürfnisse erhoben werden und im Projektverlauf die entwickelten Systeme kontinuierlich im Rahmen von Nutzertests evaluiert werden.

Themen: Kern der Veranstaltung ist ein (Gruppen-)Projekt. Zur Auswahl stehen mehrere Themen, auch das Einbringen eigener Vorschläge ist denkbar. Stehende Themenvorschläge:

Ansprechpartner:
Oliver Stickel (oliver.stickel@uni-siegen.de) & Stefan Krick (stefan.krick@uni-siegen.de)

Die Anmeldemöglichkeit im LSF wird in den nächsten Tagen freigegeschaltet.